Provisionsfrei im Bieterverfahren *** Attraktives Zweifamilienhaus *** Selbstnutzung + Kapitalanlage

Objektnummer 802-117982
Vermarktungsart Kauf
Objektart Haus
Objekttyp Zweifamilienhaus
Ort Hamburg
Wohnfläche 295 m²
Grundstücksgröße 1.080 m²
Anzahl Zimmer 14
Baujahr 1983
Provision Provisionsfrei für den Käufer
Kaufpreis 700.000 €

Peter Fuchs

Ihr Ansprechpartner

Peter Fuchs

Weitere Informationen zu Objekt 802-117982

Beschreibung Ausstattung Grundriss Lage Sonstiges Energieausweis Anbieterimpressum
*** Hinweis *** Der finale Kaufpreis wird über ein Bieterverfahren ermittelt. Der angegebene Preis ist lediglich ein Referenzwert.

Freistehendes Zweifamilienhaus: die Ideale Kombination aus Wohnen und Kapitalanlage!

Sie wohnen im großzügigen Erdgeschoss, nutzen den liebevoll angelegten, uneinsehbaren Garten und haben darüber hinaus im hellen Keller extrem viel Nutzfläche zur Verfügung. Gleichzeitig können Sie die Büro- bzw. Wohnräume und die möblierte Einliegerwohnung im Obergeschoss von Tag 1 an vermieten und hierdurch soz. "den Hauskredit von alleine zahlen lassen". Sollten Sie auch auf Platz im Keller verzichten können, so steht hier ein Praxistrakt mit Saunabereich zur Verfügung, den Sie auch problemlos extern vermieten können. Oder Sie nutzen die Büroräume / Praxis selbst und wohnen, arbeiten und entspannen unter einem Dach.

Erdgeschoss:
Im Erdgeschoss lässt es sich großzügig und modern wohnen. Dies unterstreicht auch die einzeln regelbare Fußbodenheizung in sämtlichen Räumen.
In der vor einigen Jahren erneuerten Premium-Einbauküche mit ausschließlich Markengeräten kommt kein Platzmangel auf und ein Esstisch für 4 Personen lässt sich problemlos stellen.
Das fast 60 m² große Wohnzimmer bietet mit dem hellen Fliesenboden in Holzoptik nicht nur ausreichend Platz für Ihre Familie und Gäste sondern durch den Einbauschrank auch umfangreichen Stauraum. Zur Gemütlichkeit trägt der harmonisch ins Raumkonzept eingepasste Kachelofen (Befeuerung aus dem Keller).
Es stehen insgesamt 3 Schlafzimmer mit hochwertigem Vinylboden in Holzoptik und 2 Badezimmer (beide vor wenigen Jahren komplett modernisiert) zur Verfügung.

Von der Doppelgarage mit funkbetriebenem Sektionaltor gelangen Sie wettergeschützt direkt ins Haus.

Der Garten ist mit Liebe zum Detail angelegt und sehr gepflegt. Das gesamte Grundstück ist komplett eingewachsen und der alte Baumbestand bietet einen hervorragenden Sichtschutz. Auf einer der insgesamt 3 Terrassen finden Sie zu jeder Tageszeit einen Sonnenplatz. Die zwei Grundwasserbrunnen, jeweils mit elektrischer Pumpe, versorgen das Grün mit kostenfreiem Wasser. Das sichtgeschützte Gartenhäuschen bietet eine witterungssichere Unterstellmöglichkeit für die Gartengeräte.

Obergeschoss:
Das Obergeschoss wurde erst vor wenigen Jahren umfangreich renoviert. Fast alle Räume sind mit hochwertigem Echtholzparkett ausgestattet.
Zum einen befindet sich im OG eine separat abgetrennte Einliegerwohnung für 1 - 2 Personen. Diese ist aktuell bezugsbereit möbliert - und wird auch voll ausgestattet im Kaufpreis enthalten sein. Hier kann also von Tag 1 an eine zusätzliche Mieteinnahme von ca. 450 - 500 Euro warm im Monat generiert werden.
Die zweite abgeschlossene Einheit kann sowohl als Büro oder perspektivisch auch als weitere Wohnung genutzt werden. Hier finden Sie einen Besprechungsraum (Wohnzimmer), separaten Arbeitsplatz (Bad) und Schulungsraum (Schlafzimmer) sowie sanitäre Anlagen. Auch hier kann ohne weitere Umbaumaßnahmen ein Architektenbüro, eine Steuerkanzlei, ein Versicherungsbüro oder ähnliches direkt einziehen, bei einer geschätzten Monatskaltmiete von etwa 600 Euro.
Der Dachboden bietet durch seine Beschaffenheit noch einmal etwa 60 m² Ausbaureserve für eine weitere kleine Wohnung bzw. die Schaffung einer Maisonettewohnung.

Untergeschoss:
Das Haus ist über die gesamte Fläche unterkellert. Hier befindet sich ein eingerichteter Praxisteil (mit großen Tageslichtfenstern) mit entsprechenden Fitnessgeräten sowie einem Saunabereich mit einer Sauna für 5-6 Personen, Tauchbecken, Dusche, WC sowie einer zusätzlichen Infrarotkabine.
Der zweite Tageslicht-Praxisraum ist aktuell als Hobbyraum genutzt und verfügt über ein weiteres WC. Da der Praxisteil durch eine Außentreppe betreten werden kann, bietet sich hier die Möglichkeit, einzelne Räume oder auch den gesamten Teil zu vermieten und hierdurch zusätzliche Einnahmen von bis zu 400 Euro zu erwirtschaften.
Der restliche Keller bietet dann noch einen Hauswirtschaftsraum, einen Vorratsraum sowie einen Party-/Hobbyraum.

Wie Sie sehen, das Platz- und Raumangebot und die damit sich bietenden Nutzungsmöglichkeiten sind vielzählig! Schauen Sie es sich am besten persönlich an und lassen Sie uns gemeinsam die Details besprechen.
- Zweifamilienhaus, Baujahr 1983
- ca.1.080 m² uneinsehbares Grundstück
- ca. 295 m² Gesamt-Wohnfläche plus ca. 270 m² Nutzfläche
- Erdgeschoss ca. 160 m² Wohnfläche
- Einliegerwohnung ca. 37 m² Wohnfläche
- Bürotrakt mit ca. 98 m² Fläche
- Keller ca. 180 m² Gesamtnutzfläche
- Dachboden mit Ausbaureserve ca. 60 m²

- hochwertige Einbauküche mit Markenelektrogeräten von Bosch / Siemens sowie Induktionskochfeld
- maßgefertigte Einbauschränke im Wohn- und Schlafzimmer
- mehrere Badezimmer mit hochwertigen Markenarmaturen
- Kachelofen mit Befeuerung vom Keller
- satinierte Glastüren
- Öl Zentralheizung (Viessmann) aus Baujahr 2009 (4 x 2000 Liter Tanks) sowie 600 l Warmwasserspeicher mit Solaranlage
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss und Obergeschoss
- Keramikfliesen im Erdgeschoss
- Echtholzparkett im Obergeschoss
- Stuckleisten in sämtlichen Zimmern
- elektrische Außenrollläden im Erdgeschoss
- Doppelgarage mit elektrischem Funktor (Hörmann) sowie einem Funk-Gartentor zum Abschließen der Auffahrt
- Terrasse vor der Küche (ca. 5 m²)
- Terrasse vor dem Wohnzimmer mit elektrischer Markise (ca. 20 m²)
- Rundterrasse im Garten
- Balkon/ Loggia im Obergeschoss
- Praxistrakt im Keller mit Fitnessraum, Sauna und Infrarotkabine, Tauchbecken, Dusche und WC
- 2 Grundwasserpumpen an 2 Brunnen zur Gartenbewässerung
- Alarmanlage im gesamten Haus
- Kabelanschluss sowie DSL-Leitung
Das Haus befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße mitten in einer 30 km/h Zone ohne Durchgangsverkehr (Sackgasse für Nichtanlieger).

Der Stadtteil Oberneuland liegt im Nordosten von Bremen und zählt zu den begehrtesten Wohnlagen Bremens. Es sind ca. 15 - 20 Autominuten bzw. lediglich 10 Minuten mit dem Regionalzug (Metronom ab Bahnhof Oberneuland) in das Stadtzentrum von Bremen. Oberneuland ist geprägt durch prachtvolle Sommersitze, sehenswerte Herrenhäuser und und repräsentative Einfamilienhäuser. Gleichzeitig
verraten aber auch noch zahlreiche alte Bauernhäuser und aktive Höfe, dass Oberneuland ein durch Landwirtschaft geprägter Stadtteil ist.
Die Anbindung an die Autobahn (A27) ist exzellent; hierüber ist auch der Flughafen in etwa 20 Minuten erreichbar.
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs (Supermarkt, Bäcker etc.) sind in wenigen Minuten erreichbar. Schulen, Kindergärten sowie Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten als auch viele Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe.
Der Kaufpreis wird über ein Bieterverfahren ermittelt. Im Rahmen dieses Bieterverfahrens sind feste Besichtigungstage geplant:

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtag und entsprechende Uhrzeit mit bzw. fragen nach einem Zusatztermin, sollte keiner der o.g. Termine möglich sein.

Zur Orientierung liegt ein unabhängiges Marktpeisgutachten durch einen DEKRA zeritfizierten Gutachter vor. Sprechen Sie uns gerne zu Details an - auch vor dem Hintergrund einer Finanzierungsanfrage bei Ihrer Bank.

Das Bieterverfahren ist keine Auktion und keine Versteigerung. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch Sie als Käufer sind nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei und nicht durch die Abgabe des Angebotes gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot.
Wenn Sie diese Immobilie kaufen wollen, geben Sie nach Besichtigung ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen.

Hinweis
Sämtliche Objektangaben stammen vom Auftraggeber und sind nicht durch uns ermittelt, somit übernehmen wir hierfür keine Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist von uns zu genehmigen. Gespräche sind ausschließlich über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zu 5,95% des Verkaufspreises ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nach Absprache möglich.

Art: Verbrauchsausweis

Gültig bis: 14.11.2026

Endenergiebedarf: 0.00

Endenergieverbrauch: 101,5 kWh/(m²*a)

Baujahr lt. Energieausweis: 1983

Jahr der letzten Modernisierung: 2013

Wesentlicher Energieträger: Öl

Energieeffizienzklasse: D

  • amarc21 Immobilien Fuchs
  • Alsterblick 34
  • 22397 Hamburg
  • Tel.: 040 – 30 77 84 55
  • peter.fuchs@amarc21.de

Anfrageformular zu Objektnummer 802-117982

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.