Willkommen bei amarc 21 Immobilien Andres Schaiper.
Ihr zuverlässiger Immobilienmakler in Bad Iburg und im südlichen Landkreis.

Im südlichen Landkreis Osnabrück mit den Bäder-Gemeinden Bad Iburg, Bad Laer oder Bad Rothenfelde lässt es sich gut leben. Fast die Hälfte des Landkreises liegt in einem Naturpark und bietet daher einen attraktiven Wohn- und Lebensraum.

Das Schloss „Iburg“ mit ehemaliger Benediktinerabtei war über sieben Jahrhunderte die Residenz der Osnabrücker Bischöfe und gehört zu den imposantesten Bauwerken im Landkreis neben dem Gradierwerk und der Saline in Bad Rothenfelde.

Rufen Sie uns an unter

05403-781818 oder 0172-5260414

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Ausgezeichnete Qualität amarc21 Immobilienmakler – gehören zu den Besten der Branche!

amarc21-Immobilienmakler-Franchise-DIA-zertifiziert
amarc21-Immobilienmakler-Franchise-erster Platz-Beratung vor Ort
amarc21-Immobilienmakler-Franchise-sehr gut-Beratung Immobilienverkauf
amarc21 Immobilien-Franchise Bellevue-Siegel 2019
amarc21 Immobilienmakler

Andreas Schaiper

Immobilienmakler IHK
53 Jahre, geboren in Bad Rothenfelde

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder kaufen, mieten oder vermieten? Dabei bin ich Ihnen gerne behilflich. Ich biete Ihnen gute Erfahrungen im täglichen Umgang mit Mitmenschen, sowie eine vertrauenswürdige, zuverlässige und diskrete Arbeitsweise.

Als Immobilienmakler berate und betreue ich Kunden in allen Fragen der Vermittlung und Vermietung, seriös und kompetent.

E-Mail schreiben

Telefonnummer: 05403 – 78 18 18

Aktuelle Immobilenagebote aus Bad Iburg

Praxisräume - Büro oder Gewerbefläche bei Müns
Objektnummer 691 - 5075
Objekttyp Bürofläche
PLZ 48351
Ort Everswinkel
Kaltmiete 0.00

>  Zum Exposé
Büro oder Gewerbefläche bei Münster
Objektnummer 691 - 5074
Objekttyp Praxisfläche
PLZ 48351
Ort Everswinkel
Kaltmiete 0.00

>  Zum Exposé
Gute Lage und viel Platz
Objektnummer 791-117988
Objekttyp Einfamilienhaus
PLZ 49201
Ort Dissen
Bundesland Niedersachsen
Wohnfläche 154 m²
Kaufpreis 286.500 €

>  Zum Exposé
Landhaus mit vielen Möglichkeiten, auch als Praxi
Objektnummer 791-117675
Objekttyp Doppelhaushälfte
PLZ 49536
Ort Lienen
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Wohnfläche 125 m²
Kaufpreis 178.500 €

>  Zum Exposé
A metal mesh globe showing predominately North and South America. 3D render with HDRI lighting and raytraced textures.

Erfolg bei privat genutzten Immobilien

Schwerpunkt der vertrieblichen Aktivitäten von amarc21 Immobilien ist die Vermittlung der privat genutzten Wohnimmobilie.

Jeder Verkäufer/Vermieter, der seine Immobilie über das Netzwerk vermitteln lassen möchte, kann sich auf Professionalität und maximale Transparenz in den Prozessen verlassen. Von der Aufnahme der Immobilie über deren Bewertung, die synchronisierte Werbung auf den Internetportalen, die Vermarktung mit einem aussagekräftigen Exposé einschließlich professioneller Fotos, sowie die Vorbereitung und Begleitung beim Notartermin bis hin zur Übergabe der Immobilie.

Sie vereinbaren exakt, welche Leistungen amarc21 Immobilien für Sie erbringen soll und können den Erfolg der Aktivitäten jederzeit steuern und kontrollieren. Dank der erfolgs- und qualitätsorientierten Arbeitsweise gelingt es amarc21 Immobilien, nahezu 100% der anvertrauten Immobilien erfolgreich zu vermarkten.

Als ganz besonderen Service bieten wir Ihnen die Erstellung einer 360°-Begehung Ihrer Immobilie kostenlos an.

Hohe Reichweite ist der Schlüssel zum Erfolg

Warum nur vor Ort anbieten? Wir von amarc21 Immobilien vermarkten überregional durch unser Netzwerk.
Sie beauftragen einen amarc21 Immobilienmakler und das gesamte Netzwerk arbeitet bundesweit für Sie. Die Vorteile für Sie als Kunde liegen dabei klar auf der Hand, oder?

Eine enge Zusammenarbeit mit den Immobilienbörsen wie zum Beispiel „Immonet.de“, „ImmobilienScout24.de“ und „Immowelt.de“ sichern Ihnen schnellstmöglich und erfolgreich eine bundesweite Vermarktung.

 

Immobilien richtig verkaufen in Münster

Mit dem richtigen Partner Ihre Immobilie verkaufen

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder kaufen, mieten oder vermieten?
Dann ist amarc21 Immobilien Andreas Schaiper in Bad Iburg und im südlichen Landkreis genau der richtige Ansprechpartner für Sie.

Gehen Sie kein unnötiges Risiko ein und beauftragen Sie den Fachmann von amarc21 Immobilien. Unabhängig davon, ob Sie uns als Ihren Dienstleister auswählen oder einen Mitbewerber. Allein sollten Sie das Projekt „Immobilienverkauf“ nicht angehen.

amarc21 Immobilien will nicht nur, sondern kann auch mehr als das Übliche leisten.

Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung, auf unser umfassendes Know-how und herausragenden persönlichen Service mit einem bundesweiten Makler-Netzwerk.

Aktuelle Informationen zu Bad Iburg

Das Schloss „Iburg“ mit ehemaliger Benediktinerabtei war über sieben Jahrhunderte die Residenz der Osnabrücker Bischöfe und gehört zu den imposantesten Bauwerken im südlichen Landkreis von Osnabrück. Im Sommerhalbjahr 2018 wird die Gemeinde die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 beheimaten.

Die Besonderheit von Bad Laer ist der frühromanische Kirchturm der katholischen Pfarrkirche „St. Marien“. Das Wahrzeichen ist im Osnabrücker Raum der einzige mittelalterliche Kirchturm, der keine Spitze hat, sondern ein Satteldach mit Treppengiebel. Der Ortskern ist geprägt durch viele ansprechende Fachwerkbauten.

Im Städtedreieck OS, BI und MS liegt Bad Rothenfelde nur wenige Kilometer zu Ostwestfalen. Das alte „Gradierwerk“ wurde von 1773 bis 1774 gebaut und in Betrieb genommen, brach dann 1989 teilweise aber in sich zusammen und wurde danach vollkommen abgerissen. Der dann deutlich verkürzte Neuaufbau erfolgte im Jahr 1996.

Im frühen 18. Jahrhundert war Steinkohlebergbau der bedeutendste Erwerbszweig in der Gemeinde Hilter. Außerdem wurde das „Hilter Ocker“ über Jahre abgebaut. Zum Gebiet Hilter gehört teilweise der „Limberg“, an dem am 28.06.1910 der Zeppelin LZ 7 Deutschland abstürzte. Personen kamen bei dem Absturz nicht zu schaden.

In der nördlichen Randzone der „Westfälischen Bucht“ und zur Grenze von NRW liegt die Gemeinde Glandorf. Der Name rührt von der Bezeichnung „Glanathorpe“ (Ansiedlung an der Glane) und wurde erstmals im Jahre 1070 urkundlich erwähnt. Seit Jahren verbindet Glandorf eine intensive Städtepartnerschaft mit Ohio in den USA.

Im Jahr 822 wurde Dissen erstmals urkundlich erwähnt, als „Ludwig der Fromme“ den Meierhof in Dissen an den Bischof in Osnabrück abtrat. Von 1996 bis 1999 wurde ein 700 Meter langer Tunnel gebaut, der dem Lärmschutz des in unmittelbarer Nähe zur Autobahn befindlichen Krankenhauses dienen sollte.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Standort Bad Iburg

Lange Ellern 1b
49186 Bad Iburg
Tel.: 05403-781818
Mobil.: 0172-5260414
E-Mail: andreas.schaiper@amarc21.de